Beat Wälti
Dirigent und Musikalische Leitung

Seit April 2012 ist Beat Wälti musikalischer Leiter von Chor und Orchester des Musikvereins Lenzburg.

Er ist in Matten bei Interlaken aufgewachsen. Nach der Matur studierte er an der Musikhochschule Bern in den Klavierklassen von Otto Seger (Lehrdiplom «mit Auszeichnung») und Tomasz Herbut (Konzertreifediplom «mit Auszeichnung»). Anschliessend bildete er sich in der Kammermusikklasse von Guy-Michel Caillat am Conservatoire de Genève weiter.

Parallel zu seinen pianistischen Studien liess er sich an der Universität Bern zum Gymnasiallehrer Musik ausbilden.

Beat Wälti wohnt mit seiner Familie in Lenzburg und unterrichtet an der Kantonsschule Wohlen (Aargau) die Fächer Musik, Chorsingen und Klavier. Neben Chor und Vokalensembles der Kantonsschule Wohlen leitete er bis Mai 2012 auch das Vokalensemble Cappella Cantemus. Ausserdem wirkte er bis 2012 als Korrepetitor und künstlerischer Assistent des Berner Bachchors.

Er tritt regelmässig als Kammermusiker und Liedbegleiter auf.