Galerie Event




                                                               
zur Galerie-
Übersicht




 
 
Lenzburger Chlausmarkt vom 8. Dezember 2016

Der Musikverein Lenzburg mit eigenem Stand

Fotos Romeo Crivelli
Von Dritten zur Verfügung gestellte Bilder sind mit *) markiert.


 
 
 
 
 
Alle Jahre wieder findet in der Altstadt Lenzburg der traditionelle Chlausmarkt statt.
 

 
 
 
 
Das Marktwesen geht zurück auf das Jahr 1306, als Lenzburg das Stadt- und Marktrecht erhielt. Nebst dem wöchentlichen Frischwarenmarkt gibt es je am 2. Donnerstag der Monate Mai und Dezember in den Altstadtgassen zwei grosse Warenmärkte: den Maimarkt und den Chlausmarkt. Der Maimarkt findet  neu ab 2017 jeweils am 2. Mittwoch statt. Freuen kann man sich zudem auf das mittelalterliche Markttreiben, zu dem Schloss Lenzburg vom 15. - 17. September 2017 einlädt.


 
 
 
 
Wie bereits im vergangenen Jahr hat sich der Musikverein Lenzburg (MVL) mit seinem gemischten Chor und Orchester entschlossen, auch 2016 mit einem Verkaufsstand aktiv am Lenzburger Marktgeschehen teilzuhaben. Feilgeboten werden diverse Gaumenfreuden wie Kuchen, Zöpfe und weitere Backwaren, Konfitüren usw., aber auch Glückwunschkarten, Bücher, Rezepte, Strickwaren und weitere handwerkliche Arbeiten.


 
   
 
Unser Stand steht an der Leuengasse 10 vor dem Kids Secondhandshop und nahe beim Restaurant Oberstadt. Wer uns verpasst haben sollte, ist herzlich eingeladen, uns im nächsten Jahr einen Besuch abzustatten. Die Koordinaten dazu werden wir rechtzeitig bekanntgeben.


 
   
  Unser Verkaufsteam besteht vorwiegend aus Chor- und Vorstandsmitgliedern.
*)

 
 
 
 
Je nach Fortschreiten der Tageszeit sind jeweils hinter und um den Stand neue Gesichter anzutreffen.
*)

 
   
  Es gibt aber auch jene, die einen ganzen Tag lang ausharren und dafür sorgen, dass alles rund läuft, wie beispielsweise Katrin (Bildmitte), die für den heutigen Markttag Hauptverantwortliche.  



 
 
 
Für die ganz kleinen Besucher bietet ein Markt besonders viele spannende Momente: was es da alles zu sehen und zu entdecken gibt, wissen nur sie selbst!


 
 
 
  Und wenn sich dann noch die Gelegenheit zu einer Bahnfahrt bietet, ist der Tag ohnehin gerettet!


 
   
 
Dank den trockenen und sonnigen Wetterverhältnissen ist viel Betrieb in der Stadt.


 
 
 
 
                         Aber es gibt auch ruhigere Momente, die zwischendurch einen ausgie-
                         bigen Schwatz erlauben.
                         *)

 
 
 
 
Der Stand präsentiert sich prächtig mit all den mannigfaltigen und "gluschtigen" Artikeln. Dazu trägt nicht zuletzt das blondhaarige "Charmeur-Männlein" bei.
*)

 
   
 
Wer weiss, vielleicht gelingt es ja dieser Puppe mit dem charmanten Lächeln, unsere Verkaufserfolge noch zu steigern!


 
   
  An Beachtung für unseren Stand jedenfalls scheint es den Passanten nicht zu mangeln.


 
 
 
  Bei all den feil gebotenen Waren lohnt es sich gewiss, genau hinzuschauen.


 
 
 
  Klassischer Ablauf eines Verkaufsgeschäftes: Ware auswählen, begutachten ...


 
 
 
  ... danach der Geschäftsabschluss: hier Ware, hier Geld, und der Handel ist gelaufen!


 
 
 
 
Immer wieder statten auch am Marktstand-Betrieb nicht beteiligte Vereinsmitglieder, aber auch Bekannte ihren Kolleginnen und Kollegen einen Besuch ab.


 
 
 
 
Für die am Stand engagierten Personen sind solche Begegnungen angenehm und wichtig, zumal der Tag oft sehr lang erscheint und nur vereinzelt Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen.


 
 
 
  Beratendes Verkaufsgespräch?


 
 
 
                            Irgendwann kommt der Moment, wo man auf einen solchen Tag auch
                          zusammen anstossen möchte. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits.
                          *)

 
 
 
  Offenbar ist da aber unausgesprochen noch ein weiterer Anlass, der begossen sein will!
*)

 
 
 
 
                          Euch allen ein herzliches Prosit und vielen Dank für euer Engagement,
                          und dir Katrin im besonderen liebe Wünsche zum heutigen Geburtstag.
                          *)

 
  ___________________________________________________________________________________
 
                          *) = von Dritten zur Verfügung gestellte Bilder
 






Seitenanfang